PV-Investitionen in Polen Rechtliche Rahmenbedingungen

Polen: bnt Warschau Senior Associate wird einen Vortrag über polnische rechtliche Rahmenbedingungen für Investitionen in PV-Anlagen leiten.


Am 26. und 27. November findet in Berlin die Solarkonferenz „16. Forum Solarpraxis – Wege in die neue Energiewelt“ statt, die durch die Solarpraxis Neue Energiewelt AG organisiert ist.

Dr .jur. Joanna Krawczyk, polnische Rechtsanwältin bei bnt attorneys-at-law Warschau befindet sich unter den Referenten/innen. Am zweiten Tag des Events wird sie den Vortrag zum Thema „PV-Investitionen in Polen – rechtliche Rahmenbedingungen“ halten. Während des Workshops bekommen die Teilnehmer Einblick in Folgende Rechtsproblematik: Sicherung des Rechts zum Grundstück, Netzanschlusszusage, raumordnungsrechtliche Zulässigkeit einer PV-Anlage, umweltrechtliche Zulässigkeit einer PV-Anlage, Baugenehmigung/Anmeldung der Bauarbeiten, neues Vergütungsmodell nach EE-Gesetz und weitere Aspekte von PV-Investitionen in Polen.

Datum: 27. November 2015

Platz: Hilton Berlin Hotel, Berlin, Deutschland

Zeit: 09.30 – 11.30

Sprache: deutsch

Vortragende: Dr. jur. Joanna Krawczyk LL.M., radca prawny, Senior Associate bei bnt attorneys-at-law Warschau

Newsletter abonnieren

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, stimmen Sie zugleich unseren Datenschutzbedingungen zu.